Mundhygiene und Prophylaxe

Eine regelmässige und professionell durchgeführte Zahnreinigung ist für den lebenslangen Zahnerhalt und ein gesundes Zahnfleisch unerlässlich. Hierbei werden harte und weiche Beläge, als auch Verfärbungen von der Zahnoberfläche oder vom Zahnersatz(Brücken oder Kronen) entfernt und anschliessend mit einem Pulver-Wasser-Strahl(Air-Flow) geglättet und poliert. Für Kinder und Jugendliche sind individuelle Prophylaxe- Massnahmen erstellt worden, die mithilfe einer Hygienikerin vermittelt werden. Weiterhin sind Zahnfluoridierungen und Fissurenversiegelungen im Behandlungsspektrum enthalten. Zwei Drittel aller entstehenden Karies entwickelt sich in den Furchen(Fissuren) der Kauflächen, da die dort verbliebenen schwer zu entfernenden Speisereste durch Bakterien zu aggressiven Säuren abgebaut werden, die Löcher im Schmelz bilden. Diese können vermieden werden, wenn diese Furchen mit einem geeigneten Material verschlossen und versiegelt werden.